Die Wolle entsteht schon mit Farbe ohne Zusatzstoffe und Färbemittel. Da sie bunt ist, braucht siekeine Färbung. Die Fasern wurde mittels einer ökologischen Anbau durch die Embrapa Baumwolle [Brasilianisches Unternehmen für Land- und Viehwirtschaft] entwickelt. Nach diesem Muster war der Gebrauch von Insektizid, Herbizid, Fungizid und andere landwirtschaftliche chemische Betriebsmittel, die Wasser und Boden verschmutzen könnten, untersagt. Somit wird der Landarbeiter keine Handhabung mit toxischen Produkten, die ihre Gesundheit und den Umwelt gefährden.

Die naturbunte Baumwolle aus Paraíba, im Nordosten Brasiliens, ist ein Produkt der Familienlandwirtschaft, die hauptsächlich an den Ansiedlungen und Gemeinden angebaut wird. Der sichere Kauf der Ernte durch das Unternehmen Santa Luzia Hängematten und Dekoration – direkt vom Landarbeiter ohne Zwischenhändler – garantiert den Anbau der Baumwolle und einen gerechten Preis sowohl für den Landwirt als auch für den Käufer.

Klicken Sie auf das Bild, um die Bio-Zertifizierung herunterzuladen

Algodão Colorido Orgânico

Santa Luzia Redes e Decoração

Durch den Zugang auf unsere sozialen Netzwerke werden Sie über alle Neuigkeiten und Veranstaltungen unseres Unternehmens informiert.: