Santa Luzia Hängematten und Dekoration stellt Textilprodukte während der Mailänder Designwoche aus.

Das von Kuratoren ausgewählten Textilunternehmen aus Paraíba präsentiert ihre Schlafhängematten auf der Ausstellung “Casa Brasil: Essentially Diverse”, die vom 8. bis zum 14. April während der Mailänder Designwoche in Italien stattgefunden hat. Die Schlafhängematten des Unternehmens Santa Luzia Hängematten und Dekoration, die in einer nachhaltigen Produktionskette hergestellt und mit kunstwerklichen Handarbeit angefertigt werden, werden zwischen den Teilen,welche die zwei Etagen vom Museo della Permanente – ein Raum von 2000 m² – besetzen, anwesend sein.

Die Kuratorin der Ausstellung, Joice Jappert Leal, wählte 11 Schlafhängematten von 4 Modellen aus: DasTrancê, das Flechten-Modell mit Mamucaba-Bandstreifen, das von dem World Craft Council preisgekrönt wurde, das Xingu mit den Seitenrändern in Makramee, das Mix TR mit Seitenrändern in Patchwork und das Onda mit Fransen an den Seitenrändern.

Die Produkte der Ausstellung “Casa Brasil: Essentially Diverse” versammeln 30 Unternehmen und Ausdruck Designers. Die Austellung besteht aus einer Schilderung der brasilianischen Kultur, ihre Identität und Gründung indianischer, afrikanischer und europäischer Herkunft. Laut Auswahlkriterien waren die auf dem internationalen Markt wettbewerbsfähigen Produkte hervorgehoben, insbesonders diejenige, die in Bezieung mit Nachhaltigkeit, Innovation, Herkunft des Grundstoffes, Talent und Kreativität standen. Der Kuratorin nach, die gleichzeitig Gründerin und Geschäfstführerin des Objeto Brasil Verbandes ist, Santa Luzia Hängematten und Dekoration verdient bei der Ausstellung hervorgehoben zu werden. “ Es handelt sich um ein hoch professionelles brasilianisches Unternehmen, das ein traditionelles Produkt aus unserem Land herstellt, aber mit differenziertem Design und internationaler Anerkennung. Es steht in Beziehung mit dem Traditionalem, mit den brasilianischen Wurzeln, mit dem Handwerklichen aber auch mit dem globalen Markt und der Aktualität.“

Armando Dantas, CEO der Santa Luzia Hängematten und Dekoration, sagt: “Es ist eine Freude, für diese Veranstaltung ausgewähtlt zu werden, die in Bezug auf Design die Wichtigste der Welt ist. Wir haben schon den Landarbeitern, die die Bauwowolle anpflanzen, den Handwerkern und den Mitarbeitern der Fabrik unseren neuen Sieg mitgeteilt. Wir sind allen sehr dankbar, die an der Produktionskette mitbeteiligt waren, sowie den Kuratoren für diese Gelegenheit, die uns ermöglicht hat, unsere Produkte zu zeigen, welche im Einklang mit der Nachhaltigkeit und dem Planet ist”

ÜBER DIE MAILÄNDER DESIGNWOCHE

Während der Mailänder Designwoche werden 300.000 Besucher von mehr als 165 Länder erwartet. Die Ausstellung umfasst das Programm parallel zum Mailänder Möbelsalon (Fuorisalone), die größte Veranstaltung der Welt in der Möbelbranche, wobei sie als Referenz für Hausdesign, Möbel und und Geräte für die Möbelindustrie steht.

Die Casa Brasil findet im Fuorisalone statt, die sich auf die parallelen ofiziellen Aktionen zu dem Mailänder Möbelsalon bezieht. Diese zwei Ereignisse bilden gemeinsam die Mailänder Designwoche, die größte der Welt mit der höchsten Besucheranzahl. Dieses Jahr findet auch zur der gleichen Zeit die Euroluce, eine der größten Messe der Welt, was Beleuchtung antrifft.

ÜBER DIE CASA BRASIL


Die Ausstellung Casa Brasil , die von der brasilianischen Agentur für Investionen und Exportförderung (Apex-Brasil) organisiert wurde, wird in dem Museo della Permanente, ein zwei Etagen Palast mit 2000m², stattfinden. Die Architektur und die Bühnenbildgestaltung hat die Aufgabe ein Ambiente zu schaffen, welches das Hineintauchen und das Engagement inspiriert. Der Raum Brasiliens, Essentially Diverse, hat eine Partnerschaft mit dem ABUP – Brasilianisches Unternehmensverband für Gebrauchsgegenstände und Geschenke.

Santa Luzia Redes e Decoração

About Santa Luzia Redes e Decoração